Thomas Voigt
Official Website of Thomas Voigt, filmmaker and author

Die Liebe, sie wird’s erreichen

Hörspiel von Thomas Voigt

Christa Ludwig als Leonore in Fidelio, Wien 1962

Mit Edda Moser, Christa Ludwig, Birgit Nilsson, Martha Mödl, Maria Callas, Elisabeth Schwarzkopf, Gundula Janowitz, Sena Jurinac, Gertrude Grob-Prandl, Hilde Konetzni, Moje Forbach und Lotte Lehmann.

Sprecher: Anne Müller, Thomas Voigt
Regie: Thomas Wolfertz
Dramaturgie: Martina Müller-Wallraf

Erstsendung: WDR 3, 15.12.2019, 19:05 – 20:00 h

Ludwig van Beethoven hat nur eine Oper geschrieben – und mit der Hauptfigur Leonore eine zentrale Sehnsuchtsrolle geschaffen. Leonore ist gesangstechnisch einer der heikelsten und gefährlichsten Partien. Nicht zuletzt auch, weil die schwierigste Phrase in Leonores Arie, „Die Liebe, sie wird’s erreichen“, eine Steilvorlage für böse Zungen ist, die behaupten, die Darstellerin habe bei aller Liebe weder das hohe noch das tiefe H erreicht.
Dennoch haben sich immer wieder große Sängerinnen danach verzehrt, sich diesem Risiko auszusetzen. Liegt es an der Geschichte der entschlossenen Frau, deren Liebe stärker ist als Gewalt, Hass und Willkür? Die sich buchstäblich vor ihren Gatten wirft, ohne Rücksicht auf Verluste? Und was fangen wir mit diesem Bild heute an? Edda Moser, Martha Mödl, Christa Ludwig, Elisabeth Schwarzkopf, Sena Jurinac, Inge Borkh und Moje Forbach haben sich zu dieser Frauenfrage dem Autor Thomas Voigt und den Zuhörenden anvertraut, erzählen gemeinsam eine Geschichte von stimmlichen und emotionalen Drahtseilakten.